*
Logo
blockHeaderEditIcon

Menu-Start
blockHeaderEditIcon
Slider-Unterseite
blockHeaderEditIcon
Unternehmen H1
blockHeaderEditIcon

Das Unternehmen - Zeitgeschichte

1928 - 1965

Frau Luise Grießl begann in Jahre 1928 mit dem Bau der Pension Luisenheim. Der Grund auf dem sich die Pension Luisenheim befindet, gehörte seinerzeit zum Anwesen der Familie Grießl (Botenhof).

Bereits 5 Jahre später wurde die Pension Luisenheim, welche den Vornamen von Frau Grießl trägt, als Pension Luisenheim mit einer Kapazität von sechs Zimmern, eröffnet.

Nach dem 2. Weltkrieg kam Frau Elfriede Kielhauser, welche von Frau Luise Grießl adoptiert wurde, in die Pension, da Frau Luise Grießl unverheiratet und kinderlos war.  
 
   

1947 - 1972

Von 1947 bis 1949 wurden Kinder von der Caritas zur Erholung in die Pension Luisenheim nach Laßnitzhöhe geschickt.

Erst ab 1949 kamen wieder Kurgäste und der Aufschwung der 50iger und 60iger Jahre begann. Nach ständigen Umbauarbeiten hatte das Haus mittlerweile 20 Zimmer.

Im Jahre 1972 holte Frau Elfriede Grießl ihre Nichte Monika Kielhauser in die Pension.

   

1972 - 2003

Frau Monika Kiehlhauser erlernte den Beruf Koch/Kellner und absolvierte 1978 erfolgreich die Lehrabschlussprüfung. 1980 heiratete Monika Kiehlhauser ihren Gatten Johann Raith. 1980 – 1983 - 1985 kamen ihre Kinder auf die Welt .

 
Am 1.3. 1991 übergab Frau Elfriede Grießl die Pension Luisenheim an das Ehepaar Raith, dessen Aufgabe es zunächst war, die Pension erneut umzubauen um es den Bedürfnissen der Gäste anzupassen.

Nach acht-monatiger Bauzeit wurde das Luisenheim am 2.6.1992 wieder eröffnet und steht nun den Gästen als Haus mit gemütlicher Atmosphäre zur Erholung bereit



2009-2013

Im Juni 2009 vergrößerte sich unsere Familie. Isabella heiratete Markus Egger, der seitan tatkräftig in der Pension mitarbeitet und bei allen Tätigkeiten unterstützt. Im August 2010 kam Oliver Egger auf die Welt, im April 2013 durfte sich Oliver über die Geburt seines kleinen Bruders Felix erfreuen.



2011

Landessieger im Blumenschmuckbewerb "Die Flora" in der Kategorie "Gaststätten und Hotels".

Im Jahr 2011 war es endlich soweit. Die Blumenbracht der gesamten Anlage der Pension Luisenheim und die damit verbundene Pflege und Arbeit vom Chef des Hauses, Herrn Johann Raith, wurde mit GOLD ausgezeichnet. Fotos der Blumenpracht finden Sie in der Fotogalarie.



2012

Die Pension Luisenheim wurde in die Pension Luisenheim GmbH Raith & Egger umgewandelt.



2012-2013

Im Jänner 2013 erstrahlte der Zubau der Pension Luisenheim nach nur 7 monatiger Bauphase in neuem Glanz. Bereits am 24. Dezember 2012 bezogen die ersten BewohnerInnen ihre neuen Räumlichkeiten. Das neue Haus umfasst zusätzlich 7 barrierefreie Einzel- sowie Doppelzimmer, die alle mit Dusche, WC, SAT-TV, Telefon ausgestattet und per Lift erreichbar sind. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon, der einen herrlichen Ausblick auf das hügelige, waldreiche Landschaftsbild, auf die herrlichen Grünflächen und die vielen Blumen garantiert. Zusätzlich ist der Zubau durch einen Verbindungsgang mit dem Haupthaus der Pension Luisenheim verbunden. Fotos zum Umbau entnehmen Sie unserer Fotogalarie.

Formular2
blockHeaderEditIcon

Buchen Sie Ihr Zimmer!

Footer Unterseiten
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail